Photo Gallery

Menu di livello

Home >Dienstleistungen und Messen > Touristische Dienstleistungen > Dienstleistungen für Behinderte > „Carta Bianca“ – Projekt

„Carta Bianca"-Projekt

Die Gemeinde Ravenna fordert das Projekt Carta Bianca, die sich an Pflegefällen wendet, die in der Gemeinde wohnen oder die sich hier nur zeitlich aus Lern- oder Arbeitsgrunde befinden.

Diejenigen, die sich nur zeitlich als Touristen, Studenten oder Arbeiter in der Gemeinde befinden, können die Gastkarte beantragen:

Touristeninformation
Piazza San Francesco, 7 - Ravenna
Tel +39 0544 35755 - 35404 / Fax +39 0544 546108

Diejenigen, die die Gastkarte beantragen möchten, sollen die folgende Dokumente zeigen:
1. Gültiger Erkennungsausweis
2. Behindertenausweis oder gleichwertiges Dokument des jeweiligen Herkunfstlandes, das die Behinderung nachweist
3. Antragsformular und unterschrieben. Sie finden das Formular am folgenden LINK oder am IAT - Touristeninformation von Ravenna.

Die Besitzer der Gastkarte haben ein Anrecht für sich selbst und ihre etwaige Begleiter auf Rabatte, Vortritt, freier Eintritt zu Monumenten und Museen.

Die Carta Bianca hat eine Gültigskeitdauer von einem Jahr.

Gruppen von Pflegefällen müssen die Karte eine Woche im Voraus beantragen, senden Sie Ihre Anfrage am Touristeninformation von Ravenna iatravenna@comune.ra.it nach

Bearbeitet von der Online-Redaktion

Kontaktieren Sie uns: turismo@comune.ravenna.it

Zuletzt geändert: 02/07/2020

Recapiti

Naviga nei documenti della stessa sezione