Photo Gallery

Menu di livello

Home >Das Territorium entdecken > Umwelt und Natur > Stadtparks und botanische Gärten > Theoderichs Park

Theoderichs Park

Der Theoderichs Park (Parco di Teodorico) ist eine Verbindungsfläche zwischen der antiken Stadtmauer und dem Grüngürtel von Ravenna; innerhalb des Parks steht eines der wichtigsten Denkmäler von Ravenna, das Mausoleum des Theoderich. Vom Architekten Boris Podrecca um das Mausoleum herum geplant, bietet der Park herrliche Blicke auf das Denkmal und weist typische Elemente der Landschaft von Ravenna wie Felder und Wasser auf.

In der Nähe von dem nördlichen Eingang erstrecken sich einige Wasserbecken, die im Sommer mit wunderschönen Lotusblumen bedeckt sind. Von dem Holzsteg über die Teiche und den Nebenfußwegen lassen sich die im Park beherbergten zahlreichen Tierarten beobachten (u.a. Schildkröten, Fische, Gänse, Enten und Möwen). Die Grünanlage umfasst auch Gemüsegärten, teilweise baumbestandene Flächen, Spielplätze und Wege für das Wandern und Joggen. Am Hauptweg befinden sich auch eine Bar und die Toiletten. 


Öffnungszeiten
An Werk- und Feiertage: von 7.30 Uhr bis zum Sonnenuntergang


Eintrittspreise
Freier Eintritt


Anfahrt
Der Park liegt in der Nähe von dem Stadtzentrum. Parkplätze für Busse und Autos vorhanden. Buslinien 2 und 5. In der Nähe von IAT (Fremdenverkehrsbüro) Teodorico, Brancaleone Festung und Mausoleum des Theoderich.

Bearbeitet von der Online-Redaktion

Kontaktieren Sie uns: turismo@comune.ravenna.it

Zuletzt geändert: 23/12/2015

Recapiti

Adresse:
via Pomposa
Telefon:
+39 0544 35404
+39 0544 35755
Link:

» Mausoleum des Theoderich

Naviga nei documenti della stessa sezione