Photo Gallery

Menu di livello

Home >Das Territorium entdecken > Umwelt und Natur > Parks und Naturschutzgebiete > Der Pinienwald von San Vitale

Der Pinienwald von San Vitale

Der Pinienwald von San Vitale ist der breiteste und nördlichste Teil der Waldfläche, die in der Vergangenheit die Stadt Ravenna vom Meer trennte. Die Landschaft ist durch feuchte Niederungen und aus alten Dünenketten gebildete höhere Gebiete (die sogenannten „staggi“) gekennzeichnet, die sich in einem Wald von oft im Wasser bis zum Stamm eingetauchten Pinien, Eschen, Silber-Pappel, Eichen und Stieleichen öffnen.

Der Unterholz ist sehr üppig. Unter den verschiedenen Pflanzenarten lassen sich den Weißdorn, den Schlehdorn, den Hartriegel, die wilde Olive, den Rutenstrauch, den stechenden Mäusedorn, den Spargel, die Pilze und die Hundsrose erkennen.

Der seit Jahrzehnten dem Naturerbe des Podelta-Parks gehörende Pinienwald San Vitale hat eine lange Verbindung mit den spezifischen Kulturwerten und der örtlichen Tradition und ist von speziellen Gesetzten geschützt, genau wie der Pinienwald Classe. Trotz der erlittenen Verarmung wird er heute erweitert dank dem Aufforstungsprogramm, das gerade von der Gemeinde Ravenna und von einigen landwirtschaftlichen Genossenschaften durchgeführt wird.

Die Naturwanderwege und die Rastplätze („Ca' Vecia“ und „Ca' Nova“), markiert und mit Beobachtungspunkten ausgestattet, ermöglichen den Besuch dieses wunderschönen und üppigen Gebiets. Im Besonderen beginnen einige Wanderwege im Parkplatz der Cà Vecia – das Umweltsbildungszentrum im Park – und führen bis ins Herz des Pinienwalds und in die Pialassa Baiona; ein Beispiel ist der Rad- und Wanderweg, der an der kleinen Kirche der Madonna del Pino vorübergeht, den Fossatone-Kanal überquert und die Niederungen erreicht, wo man Reiher, Blasshühner und Enten beobachten kann.

Viele Reitwege durchqueren den Pinienwald. Ausritte werden von den Reitschulen und den landwirtschaftlichen Betrieben organisiert, die innerhalb des Pinienwalds und auf dem umgebenden Land liegen.


Informationen zu den Führungen 
NatuRa Museum, Sant'Alberto (Ra). Tel. (+39) 0544.528710
Infopunkt Casa Monti - Alfonsine (Ra). Tel. (+39) 0544.869808
IAT (Fremdenverkehrsamt) Ravenna. Tel. (+39) 0544.35404 - 35755


Anfahrt
Der Pinienwald San Vitale liegt auf der Statale Romea 309 Richtung Norden, 10km von Ravenna entfernt. Fahren Sie bis zum großen Parkplatz neben der Oase von Punte Alberete oder den Kanal Fossatone entlang bis zum Parkplatz von Cà Vecia.

Bearbeitet von der Online-Redaktion

Kontaktieren Sie uns: turismo@comune.ravenna.it

Zuletzt geändert: 10/12/2015

Recapiti

Link:

» Podelta Park

Naviga nei documenti della stessa sezione