Photo Gallery

Menu di livello

Home >Das Territorium entdecken > Reiserouten und Führungen > Schulausflüge

Schulausflüge

Aufgrund der Herrlichkeit ihres historischen und künstlerischen Erbe ist die Stadt Ravenna weltbekannt und repräsentiert das ideale Ziel für Schulausflüge.

Verschiedene Bildungsrouten werden Studenten auf allen Ebenen angeboten.


HISTORISCH-KÜNSTLERISCHE ROUTE

Durch die Herrlichkeit ihrer Mosaiken und Denkmäler, von denen acht 1996 in das Weltkulturerbe der UNESCO aufgenommen wurden, bietet Ravenna die Möglichkeit, Spuren der Jahrhunderte nach dem Untergang des Römischen Reiches (5. - 8. Jh. n.Chr.) zu entdecken und die Kenntnisse in der Entwicklung der Kunst der Spätantike und der Byzantinische Periode zu vertiefen.



 Basilika San Vitale
 Basilika Sant'Apollinare Nuovo
 Mausoleum der Galla Placidia
 Neonische Taufkapelle
 Erzbischöfliche Kapelle oder Kapelle Sant'Andrea
 Taufkapelle der Arianer
 Mausoleum des Theoderichs
 Basilika Sant'Apollinare in Classe

Der Eintritt zu den 5 ersten Bauwerken erfolgt durch ein Kombiticket im Wert von € 8,50 pro Schüler, der in dem jeweiligen Buchladen erhältlich ist (Tickets für einzelne Denkmäler sind nicht verfügbar). Die begleitende Lehrer können von einem freien Eintritt je 10 zahlende Schüler profitieren. Kinder unter 10 Jahren und Behinderte haben immer freien Eintritt. 

Vom 1. März bis zum 15. Juni erfolgt der Eintritt zum Mausoleum der Galla Placidia gegen einen Aufpreis von 2€ (für Reservierungen: 800.303.999 oder +39 0544 541688). Reservierung ist für die Gruppe obligatorisch.

Der Besuch der Basilika Sant'Apollinare in Classe und des Mausoleums des Theoderich ist kostenlos für europäische Bürger unter 18 und für Gruppen und Schulklassen von italienischen Schülern, die von einem Lehrer begleitet sind und die Genehmigung des Schulleiters haben. EU-Bürger zwischen 18 und 25 Jahre alt, Lehrer mit unbefristeten Verträgen in öffentlichen Schulen, im Ausland wohnende Italiener und Nicht-EU-Bürger unter der Bedingung der Gegenseitigkeit können von einer 50% Ermäßigung (0,50€ pro Person für dieTaufkapelle; 2,50€ pro Person für Basilika und Mausoleum) profitieren. Die Eintrittskarten können in dem jeweiligen Buchladen erworben werden.

Der Eintritt zur Taufkapelle der Arianer ist frei.


LITERARISCHE ROUTE

Durch die Entdeckung der Mosaikkunst kann man auch Kenntnis von den Werken von einigen wichtigen Dichtern bekommen, z. B. Dante Alighieri, der durch die wertvollen Mosaiken von Ravenna für einige Verse seiner Komödie inspiriert wurde. Für diese Route empfehlen wir einen Besuch an Dantes Grabmal, in der Basilika San Francesco, im Alten Franziskanerkloster und im Dante Museum, neben der typischen Tour der Unesco Denkmäler.



ARCHÄOLOGISCHE ROUTE

Mit dieser Route kann man durch materielle Funde seine Kenntnisse in der Geschichte und dem Gebiet von Ravenna verbessern: vom Nationalmuseum bis zur Domus der Steinteppiche, vom sogennanten Palast Theoderichs bis zum Tamo Museum, oder zum antiken Hafengebiet von Classe, etwa 4 km südlich vom Stadtzentrum.

 


Für weitere Informationen über die Stadt Ravenna und ihr Kulturerbe konsultieren Sie bitte Das Territorium entdecken
Falls Sie sich über Tarife und Verfügbarkeit der Reiseführer informieren möchten, können Sie sich direkt mit ihnen in Verbindung setzen. Reiseführer organisieren den gesamten Ausflug, inkl. Mittagessen und Unterhaltung. 


Wenn Sie an einem Workshop teilnehmen möchten, können Sie sich an die folgenden Adressen wenden:

• LaRa - Sezione didattica di RavennAntica
Tel. (+39) 0544.213371 - E-Mail: lara@ravennantica.org

• Museo Nazionale di Ravenna
Tel. (+39) 0544.543710 - E-Mail: pm-ero.musnaz-ra@beniculturali.it

• MAR – Museo d’Arte della città di Ravenna
Tel. (+39) 0544.482042 - E-Mail: didattica@museocitta.ra.it

Bearbeitet von der Online-Redaktion

Kontaktieren Sie uns: turismo@comune.ravenna.it

Zuletzt geändert: 07/11/2016

Recapiti

Naviga nei documenti della stessa sezione