Photo Gallery

Menu di livello

Home >Das Territorium entdecken > Kunst und Kultur > Kirchen und Taufkapellen > Kirche San Giovanni Battista

Kirche San Giovanni Battista

Die Kirche San Giovanni Battista wurde vor dem 9. Jahrhundert erbaut. Der Glockenturm hat mehrere Reihen von großen einbogigen, zweibogigen und dreibogigen Fenstern.

Nach der Zerstörung wurde das Gebäude 1683 von Pietro Grossi wieder aufgebaut, einem der tätigsten Architekten der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts in Ravenna. Zwischen dem 17. und 18. Jahrhundert wurden nämlich manche Kirchen der Stadt von der Kurie restauriert, um dem Phänomen der Setzung entgegenzuwirken.

Die Kirche ist allgemein bekannt als "Sân Zvan dla zôla" (Johannes von der Zwiebel), um sie von der gleichnamigen Kirche San Giovanni Evangelista zu unterscheiden. Eine Zwiebelmesse findet noch im Juni auf dem Kirchplatz anlässlich des Fests des heiligen Johannes statt.

In der Basilika sind eine neapolitanische Krippe und eine wertvolle Sammlung von Gemälden von Künstlern aus Ravenna ausgestellt, die zwischen 15. und 18. Jahrhundert datierbar sind. 


Öffnungszeiten

Täglich 8 - 12 / 15 - 18 Uhr. Keine Besichtigungen während der Gottesdienste (um 9.30, 11.30 und 17.30 Uhr Sonntags und der Abendmesse Samstags).


Eintrittspreise

Freier Eintritt


Anfahrt

Die Kirche liegt im Stadtzentrum, Bushaltestelle 50m entfernt, Parkplatz für PKWs. Zugänglich für Behinderte.

Bearbeitet von der Online-Redaktion

Kontaktieren Sie uns: turismo@comune.ravenna.it

Zuletzt geändert: 15/06/2016

Recapiti

Adresse:
via Girolamo Rossi , 45
Telefon:
+39 0544 35512
E-Mail:
info@basilicagiovannibattistaravenna.it
Link:

» Basilica San Giovanni Battista

Naviga nei documenti della stessa sezione