Photo Gallery

Menu di livello

Home >Das Territorium entdecken > Kunst und Kultur > Kirchen und Taufkapellen > Kirche San Domenico

Kirche San Domenico

Die Kirche San Domenico ist eine der imposantesten Bauten der Stadt. Zusammen mit dem anliegenden dominikanischen Kloster wurde sie im 13. Jahrhundert im Stadtzentrum errichtet, den Padenna Kanal entlang. Die Fassade des Gebäudes wurde ursprünglich mit Spitzbogen verziert, die noch sichtbar an den Seiten der Eingangstür sind.

Im 18. Jahrhundert wurde das Gebäude von Gianbattista Contini gründlich renoviert. Der Innenraum ist in drei Schiffen geteilt und hat sechs seitliche Kapellen, drei auf jeder Seite des Schiffes und eine links von der Apsis. Fragmente von mittelalterlichen Fresken und Werke von den großen einheimischen Künstlern der Spätrenaissance und dem Neoklassizismus (wie Camillo Morigia, Andrea Barbiani, Luca Longhi und Nicolò Rondinelli) sind in der Sakristei und in der Kapelle des Glockenturms noch erhalten. 


Öffnungszeiten

Zur Zeit ist die Kirche geschlossen. 


Eintrittspreise

Freier Eintritt


Anfahrt

San Domenico liegt im verkehrsberuhigten Bereich des Stadtzentrums. Buslinie 1, Bushaltestelle auf Piazza Baracca, 200m entfernt. Parkplatz mit Gebühr auf Piazza Baracca (200m entfernt) und in Largo Giustiniano.  

Bearbeitet von der Online-Redaktion

Kontaktieren Sie uns: turismo@comune.ravenna.it

Zuletzt geändert: 15/06/2016

Recapiti

Adresse:
Via Cavour, 1

Naviga nei documenti della stessa sezione