Photo Gallery

Menu di livello

Home >Das Territorium entdecken > Kunst und Kultur > Kirchen und Taufkapellen > Basilika Sant'Agata Maggiore

Basilika Sant'Agata Maggiore

Die Basilika Sant’Agata Maggiore liegt in der Altstadt, ein Paar Schritte von der Basilika San Francesco entfernt. Zu Lebzeiten von Bischof Petrus II (494-519 n.Chr.) im 5. Jahrhundert errichtet, dessen Monogramm im Mittelschiff zu sehen ist, ist Sant’Agata Maggiore eine der ältesten Kirchen der Stadt. Die Apsis wurde dagegen während des Bistums von Agnellus (556-569) im 6. Jahrhundert mit der Unterstützung von Giuliano Argentario erbaut.


Der Boden der ursprünglichen Kirche liegt heute 2.5 Meter unterhalb der Straßenebene.
Im Laufe der Zeit wurde sie mehrmals verändert. Auf der umliegenden Wiese, einmal als Friedhof verwendet, befand sich ein vierseitiger Portalvorbau, der im 16. Jahrhundert durch einen zylindrischen Glockenturm ersetzt wurde. Nach einem Erdbeben wurden die Mosaike der Apsis im Jahre 1688 zerstört und der Boden dann auf 2.50 Meter angehoben.
Im Laufe der zwischen 1913 und 1918 von Giuseppe Gerola durchgeführten Restaurierungen wurden ein schönes Säulenportal und das oben liegende zweibogige Fenster aus Marmor an die Fassade angebaut. Der Innenraum besteht aus drei Schiffen. Die Architektur der Basilika ruht auf Säulen, darunter auch einige mit korinthischen Kapitellen aus dem 6. Jahrhundert. 

Ein alter Sarkophag bei dem Altar von Sankt Agatha enthält die sterblichen Überreste von San Sergio Martire und Bischof Agnellus. Über dem Sarkophag hängt ein Gemälde von Luca Longhi aus dem Jahr 1546, das Sankt Agatha unter Sankt Katharina von Alessandria und Sankt Cäcilia abbildet.

 

Öffnungszeiten

Die Basilika könnte an Werktagen geschlossen sein. Am besten sollten Sie die Kirche am Sonntagmorgen zwischen erstem und zweitem Gottesdienst (d.h. von 10.30 bis 12 Uhr), oder gegen 17 Uhr im Winter und 19 Uhr im Sommer besichtigen.


Eintrittspreise

Freier Eintritt


Anfahrt

Die Basilika liegt im verkehrsberuhigten Bereich der Altstadt. Bushaltestelle 100m entfernt, Parkplatz für Pkws und Reisebusse 100m entfernt. Unzugänglich für Behinderte.

Bearbeitet von der Online-Redaktion

Kontaktieren Sie uns: turismo@comune.ravenna.it

Zuletzt geändert: 15/06/2016

Recapiti

Adresse:
Via Mazzini, 46
Telefon:
+39 0544 31327

Naviga nei documenti della stessa sezione