Photo Gallery

Menu di livello

Home >Anreise > Verkehrsmittel > Mit dem Auto

Mit dem Auto

Am schnellsten ist die Stadt mit dem Auto zu erreichen.

Von Norden kommend

Kann man auf die Autobahn A14 von Bologna fahren, wo die A1 („Autostrada del Sole“), die A21 Torino-Piacenza und die A22 (Brennerautobahn) zusammentreffen.


Die schnellste Verbindung von Venedig

Ist die Staatsstraße SS309 („Romea“), in die die aus Padua und Ferrara (Staatsstraße 16 Adriaticakommenden Landstraßen einmünden.


Wenn man von Süden kommt

kann man entweder auf die Autobahn A1 oder auf die A14 fahren. Eine Alternative dazu ist die Schnellstraße E45, die den Apennin durchquert und Ravenna und Rom verbindet, und auch die Staatsstraße 16 („Adriatica“).

Bearbeitet von der Online-Redaktion

Kontaktieren Sie uns: turismo@comune.ravenna.it

Zuletzt geändert: 13/06/2016

Recapiti

Link:

» Anreise

» Zufahrtsstraßen in die Stadt

» Ravennas Stadtplan

Naviga nei documenti della stessa sezione